Die besten Vergrößerungsgläser für die Freuden dieser Welt
sind jene aus denen man trinkt!


Wie kommt man auf die Idee, Schnaps zu brennen?

Alte Postkarte Bäckerwirt Zaisertshofen Es begann mit einem alten Haus mit Geschichte, seit 18?? In Familienbesitz, in der Ortschaft Zaisertshofen im schönen Unterallgäu.
Aus alten Dokumenten des königlichen Notariats Türkheim ist ersichtlich, dass sich eine „Likör- und Branntweinbrennerei Gerechtsame“ auf diesem Haus (dem „Bäckerwirt“) schon in früheren Jahren befand. Da der schöne Obstgarten mit seinen alten Obstsorten noch vorhanden ist, hat es sich angeboten, diese Früchte wieder einer natürlichen edlen Verwendung zuzuführen.

Somit war meine Schnapsidee geboren

Destille Kessel mit Inhalt Das heimische Obst wird von Hand geerntet, aussortiert und gewaschen zu einer Maische verarbeitet. Durch die Destillation in der neuen maßgeschneiderten Brennanlage entstehen wertvolle Edelbrände mit feinsten Aromen. Ein Genuss für jeden Gaumen.

„Klein aber fein!“

Glasballons mit Selbstgebranntem So ist mein Motto. Etwas Besonderes, natürlich und edel, zu vernünftigen Preisen.

Individuell und persönlich

Edle Destillate in dekorativen Flaschen Egal ob für Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach nur als Mitbringsel. Sie entscheiden nach Ihren Bedürfnissen:
  • Größe, Form und Farbe Ihrer Flasche
  • Inhalt der Flasche
Sollten Sie an der Herstellung des Destillates Interesse haben, setzen Sie sich mit mir in Verbindung und vereinbaren einen persönlichen Termin, bei dem Sie mir beim „Schnapsbrennen“ über die Schulter schauen können. Möchten Sie aber einfach nur mal verschiedene Edelbrände oder Liköre testen, dann kommen Sie doch auf eine „Schnapsprobe“ vorbei.